Sommerfest am Weinberg Campus (upd.)

Update 28.08.2019:
Neben zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung wird auch unser Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann erwartet.

Änderung der Location!
Das Sommerfest wird in den Innenhof des Biologicums (Institut für Biologie der Martin-Luther-Universität), Weinbergweg 10 verlegt.
Parkplätze sind ausreichend vorhanden im Innenhof des TGZ I, Weinbergweg 23 und am Bio-Zentrum, Weinbergweg 22. Diese werden entsprechend beschildert sein.

Am 5. September feiern die halleschen Gründerzentren ein gemeinsames Sommerfest! Ab 16:30 Uhr können die Gäste im Innenhof des Biologicums (Institut für Biologie der Martin-Luther-Universität, Weinbergweg 10) Startups, Wissenschaftler, Kreative und Unternehmer unserer Stadt treffen. Ein Programm-Highlight wird der Start der gemeinsamen Initiative „Halle Startup!“ sein. Unternehmerpersönlichkeiten, Institutionen und Gründungsförderer haben „Halle Startup!“ ins Leben gerufen, um Gründungskultur und Unternehmergeist in, aus und für Halle zu stärken. Die Initiative möchte Unternehmertum in unserer Stadt sichtbarer machen und damit Menschen ermutigen und bestärken, selbst Initiative zu zeigen, denn Unternehmertum war zu allen Zeiten eine wesentliche Triebkraft für die Entwicklung unserer Stadt und ist es heute noch!


Weiter können sich die Gäste auf Innovations-Champions, Marktführer und sogar ein Europameister-Team freuen. Mehr Informationen zum Sommerfest gibts auf der Infoseite des Weinberg Campus.

Das Programm zum Sommerfest:

16:30 Uhr – Eintreffen der Gäste
17:00 Uhr – Visual Music mit Mazetools
17.05 Uhr – Begrüßung durch Dr. Bernd Wiegand, Dr. Ulf-Marten Schmieder und Andreas Nowak
17.10 Uhr – Halle Startup! – Wir starten die Kampagne
17.25 Uhr – Talks & more – Wir stellen „Unternehmerraketen“ aus Halle vor
17.55 Uhr – Visual Music mit Mazetools
anschließend Buffet & Networking

Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich