Firmen im MMZ

gojur.way

Firmenprofil

Die Arbeit am Gesetz ist für Juristen und Jurastudierende essenziell. Für die Bearbeitung eines Sachverhalts muss regelmäßig auf Gesetzestexte und einschlägige Gerichtsurteile in Buchform oder in digitaler Form zurückgegriffen werden. Diese Bücher sind sehr schwer und die bisherigen digitalen Angebote erfordern regelmäßig einen Wechsel der Apps, sodass es bisher keine One-Hand- Lösung für diese Arbeitsweise gibt, die zudem dauerhaft offline und mobil verfügbar ist. Eine One-Hand-Lösung bezeichnet dabei eine Applikation, welche es dem Nutzer ermöglicht, alle notwendigen Vorgänge innerhalb einer App zu vollziehen, anstatt beispielsweise im Internet nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen oder andere Applikationen zu nutzen. Bisherige E-Books bieten im juristischen Bereich meist nur eine Kopie der Bücher als PDF. Die juristischen Lehr-, Lern- und Arbeitsmethoden nutzen bisher kaum digitale Arbeitsmöglichkeiten.
Die Menschen, die in diesem Bereich tätig sind, wollen immer öfter auf digitale Lösungen zurückgreifen, die sie individuell an ihre Bedürfnisse anpassen können und die immer und überall verfügbar sind. Mit gojur.way setzen wir auf eine Kombination aus App für Endnutzer und Webapplikation für Autoren juristischer Texte. Durch die Eingabe eines Textes in unsere Webapplikation werden zitierte Normen oder Urteile durch einen Algorithmus automatisch derart zusammengefügt, dass die Appnutzer - nach dem Download auf ihr mobiles Endgerät - durch einen einfachen Tap auf die zitierte Norm oder eine Entscheidung, den entsprechenden Normentext oder den für den Text relevanten Abschnitt der Entscheidung via Pop-Over auf dem Bildschirm angezeigt bekommen. Die Nutzer der App auf mobilen Endgeräten können nach dem Download der Texte dauerhaft offline auf die Pop-Over- Funktion zugreifen. Zugleich ist die Webapplikation eine attraktive Lösung für Autoren und Verlage, um juristische Texte effektiv und schnell digital aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen. Sowohl die Pop-Over- Lösung als auch die automatische Verknüpfung von zitierten Normen mit deren Inhalt via Webapplikation ist bisher einzigartig.

Ansprechpartner

Minh Duc Nguyen